Sonntag, 1. Dezember 2013

Improvisierter "Adventskranz"

Man nehme vier unterschiedliche Kerzen, vier China-Reisschälchen, ein Kirschholzbrettt und ein bisschen Platz. Und fertig ist er - der zusammengewürfelte improvisierte fünf-Minuten-"Adventskranz":


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen